Strafverteidigung

Als Strafverteidigerin übernehme ich seit vielen Jahren sowohl Mandate auf dem Gebiet des allgemeinen Strafrechts – Eigentums- und Vermögensdelikte wie beispielsweise Raub, Diebstahl, Betrug und Erpressung ebenso, wie Verfahren im Bereich der Tötungsdelikte, Körperverletzung, Nötigung sowie des Sexualstrafrechts. Zudem verteidige ich auch im Bereich des sogenannten Nebenstrafrechts, vor allem bei vorgeworfenen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz (BtMG) und das Steuerstrafrecht

Dabei haben meine Tätigkeiten – und zwar unabhängig davon, was Ihnen im Einzelfall vorgeworfen wird – grundsätzlich zwei Ziele: 

Zum einen gewährleistet engagierte Strafverteidigung, dass die durch Rechtsstaat und Verfassung festgeschriebenen Verfahrensgrundsätze, wie beispielsweise das Schweigerecht und die Unschuldsvermutung tatsächlich auch in Ihrem Einzelfall eingehalten werden. 

Andererseits ist mein Ziel immer, Ihnen in jeder Lage des Verfahrens zur Seite zu stehen und Sie bestmöglich vorzubereiten, um damit den Verfahrensausgang für Sie positiv zu beeinflussen.